Vorbeugender Brandschutz

Sicherheitslösungen und Sicherheitskonzepte für Gefahrenabwehr

Der vorbeugende Brandschutz umfasst alle Maßnahmen, die im Voraus die Entstehung, Ausbreitung und Auswirkung von Feuer und Bränden verhindern bzw. soweit wie möglich einschränken. Die Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes beinhalten bauliche, betriebstechnische und organisatorische Aspekte. 

Die konkreten Maßnahmen ergeben sich anhand einer Vielzahl öffentlich-rechtlicher Vorschriften, insbesondere der Landesbauordnungen. Im bauordnungsrechtlichen Sinne dient der vorbeugende Brandschutz vorrangig dem Schutz von Leib und Leben, der Umwelt und der öffentlichen Sicherheit sowie als Voraussetzung für eine wirksame Brandbekämpfung. 

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Sicherheit unterstützen wir Sie kompetent und fachmännisch bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Gerne erstellen wir Gefährdungs- und Risikoanalysen sowie Flucht- und Rettungspläne für Ihr Unternehmen. Für den organisatorischen Brandschutz stellen wir Ihnen fachkundiges Personal zur Verfügung oder bilden Ihre Mitarbeiter im Rahmen einer fundierten Unterweisung aus.

Sollte es trotz aller vorbeugenden Maßnahmen zu einem Brand ­kommen, greifen automatisch die mit Ihnen vereinbarten Maßnahmen des abwehrenden Brandschutzes.
 

Gefährdungs- und Risikoanalysen

Mit der Entwicklung eines individuellen Basisschutzkonzeptes analysieren wir potentielle Gefährdungen innerhalb Ihres Gebäudes und empfehlen bauliche, organisatorische, personelle und technische Schutzvorkehrungen. So enthält unsere Gefährdungs- und Risikoanalyse beispielsweise Hinweise zur Absicherung sicherheitssensibler Anlagen nach außen, zur Errichtung von Zugangskontrollen auf dem Betriebsgelände als auch Hinweise zur Ausgestaltung der Krisenkommunikation oder deren späterer Umsetzung.

Ausgebildetes Personal für mehr Schutz und Sicherheit

 

Um Gefährdungen wie Brand und Feuer zu vermeiden und in Gefahrensituationen schnell und korrekt reagieren zu können, müssen Unternehmen eine bestimmte Anzahl ihrer Mitarbeiter zu Brandschutzbeauftragten und Evakuierungshelfern benennen.

Gerne beraten wir Sie zu den erforderlichen Maßnahmen und stellen Ihnen geschultes Personal zur Verfügung. Alternativ können wir in unserer unternehmenseigenen BWG Akademie die Unterweisung Ihrer Mitarbeiter durchführen und sie auf mögliche Gefährdungen vorbereiten.
 

Mehr erfahren

Brandschutzhelfer / Brandschutzbeauftragter

Vorbeugende Maßnahmen zur Gefahrenabwehr


Neben der personellen Organisation von Brandschutzbeauftragten und Evakuierungshelfern müssen Unternehmen im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes zahlreiche organisatorische und bauliche Sicherheitsmaßnahmen treffen.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Gefährdungs- und Risikoanalysen sowie von Flucht- und Rettungsplänen.

Unsere ausgebildeten Fachkräfte für Rauchwarnmelder beraten Sie zudem zur Installation von Rauchwarnmeldern.

 

Jetzt Informationen anfordern

Hinweisschild Verhalten im Brandfall

Kontaktieren Sie uns

Interessieren Sie sich für unsere Leistungen rund um den Brandschutz? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.