Chocolate Chip Cookies

Bavaleo liebt die Cookies von Bavaria Werkschutz!


Zutaten

für ca. 30-40 Cookies

  • 250 g weiche Butter oder Margarine
  • 250 g brauner Zucker
  • ¼ TL Salz
  • 2 Eier
  • ½ TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 350 g Mehl
  • 250 g Schokolade (grob gehackt)

 

Zubereitung

  1. Mehl, Natron und Backpulver mischen und beiseitestellen.
  2. Die Schokolade in kleine Stücke hacken.
  3. Butter, Zucker und Salz zu einem leichten, fluffigen Teig schlagen.
  4. Erst die Eier unterrühren, dann die Mehlmischung locker unterheben, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Schokolade oder Zutat nach Wahl kurz unterheben.
  6. Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und das Backblech mit Backpapier belegen.
  7. Mit einem Teelöffel dicke Tropfen des Teiges auf das Backblech setzen. Darauf achten, genügend Abstand zu lassen!
  8. Die Kekse im heißen Ofen ca. 12 bis 15 Minuten backen, bis sie leicht hellbraun sind. Auf dem Blech abkühlen lassen.

 

Tipps für die Zubereitung

  • Mehl und Schokoladenstückchen nur so lange unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Der Teig muss schön fluffig bleiben!
  • Damit die Cookies nicht zu hart werden, nimmt man sie lieber etwas früher aus dem Ofen, sie werden beim Abkühlen noch fester.
  • Bavaleo nascht unsere Cookies am liebsten, wenn sie noch leicht warm sind und die Schokolade noch leicht flüssig ist!

 

Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Naschen!